jannine koch

Sprache/Language

deutsch | english

Aktuelles

Ereignis Druckgraphik 10. Internationale zeitgenössische Druckgraphik

Mit Arbeiten von Wolfgang Mattheuer, Max Klinger, Rolf Münzner, Stephanie Marx, Kerstin Hille, Jannine Koch, Christine Ebersbach, Gudrun Petersdorff u. a. 

30. Mai – 19. August 2018 // Galerie auf Schloss Hartenfels,Torgau

Statement // Druckgrafik

Meine Druckgrafik weist zwei verschiedene Herangehensweisen auf: Freie, assoziative Arbeiten stehen in starkem Kontrast zu präzise formulierten Ätzradierungen, in denen ich mich seit 2011 intensiv mit Kartografie auseinandersetze. Ausgehend von real existierenden Karten verschiedenster Herkunft benutze ich diese, um mir selbst ein Bild von der Welt zu machen. Der vertraute Informationsgehalt dieser Karten (z. B. Straßennamen) wird von mir zunächst gelöscht, sodass die Form alleiniger Ausdrucksträger wird. Zugunsten einer neuen Inhaltlichkeit wird die Karte anschließend weiterentwickelt, z. B. indem Symbole, Abkürzungen oder wesensfremde Formen eingefügt werden, die oft tagespolitische Ereignisse aufgreifen oder persönliche Bezüge der Künstlerin zum Ort erkennen lassen. Neben den minutiös ausgearbeiteten Ätzradierungen stehen Monotypien, Lithografien oder Materialdrucke, welche einerseits als Experimentierfeld auf der Suche nach neuen Formen dienen, andererseits vor zuviel Verfestigung bewahren.

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010